Page images
PDF
EPUB

Handbuch des Völkerrechts.

Dritter Band.

[graphic]

Auf Grundlage Europäischer Staatspraxis

unter Mitwirkung von
Geh. Rath Prof. Dr. v. Bulmcrinca, Dr. E. Caratheodory, Geh. Rath
Prof. Dr. Dambach, Prof. Dr. Gareis, Geh. Rath Prof. Dr. Geffen,
Legations: Rath Dr. Geßner, Prof. Dr. Lammasch, Prof. Dr. Lueder,
Prof. Dr. Meili, Dr. W. v. Melle, Generalconsul Prof. Dr. Rivier,

Prof. Dr. Stoerk

herausgegeben

von

Dr. Franz von Holkendorff,

Professor der Rechte.

Dritter Band:
Die Staatsverträge und die internationalen Magistraturen.

Hamburg.
Verlag von I. F. Richter.

1887.

Int 1025,4 ..

ARVARD COLLER
JUL 26 1899
LIBRARY:

Pierce fund

Alle Rechte, namentlich das Recht der Ueberseßung in fremde Sprachen,

vorbehalten.

Inhalt.

Die Staatsverträge und die internationalen Magistraturen.

Fünfzehntes Stüc.
Die Staatsverträge im Allgemeinen.
Von Legationsrath Dr. Geßner. Seite 1–82.

Erstes Kapitel.
Historische Uebersicht der Staatsverträge seit 1648.

Seite

5

§ 1. Bis zum Frieden von Utrecht ................ § 2. Bis zum Wiener Congreß . ................. § 3. Bis zur Begründung des Deutschen Reiches ..........

4. Wissenschaftliche Entwidelung der Lehre von den Staatsverträgen.

Zweites Kapitel.
Ueber die völkerrechtliche Entstehung und den Zwed

der Staatsverträge.
§ 5. Berechtigung zum Abschluß von Staatsverträgen ........
§ 6. Die Ratification der Staatsverträge ............
§ 7. Die Form und die Arten der Staatsverträge ......
§ 8. Uneigentliche Staatsverträge. ...............
§ 9. Verträge in Kriegszeiten ..................

Drittes Kapitel. Die internationalen Berträge und das Staatsrecht. § 10. Allgemeines und Geschichtliches ................ § 11. Seit dem Wiener Congresse ..................

« EelmineJätka »