Versuch einer Naturgeschichte von Livland

Front Cover
J.G.I. Breitkopf, 1778
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page i - Zusätze zu seinem Versuch einer Naturgeschichte von Livland, nebst einigen Anmerkungen zur physischen Erdbeschreibung von Kurland entworfen von JJ Ferber, Professom der Physik zu Mitau [...]. Mit einem Kupfer, Riga 1784.
Page 269 - Erd<herausgeworfen sind. Wie sie hieher gekommen sind, lässt sich so, wie viele andere Erscheinungen in der Natur, die wir vor Augen sehen, nicht leicht erklären; aber es ist nicht unwahrscheinlich, dass die grossen ungeheuren Blöcke von Granit die man findet, vielleicht auf und mit Treibeis hieher geschwemmt worden sind2.
Page 269 - Hoden des gegenwärtigen Meeres, oder vielleicht von Schweden aus hier herüber gewälzt, wenn man nicht ihren Ursprung gerade gegen Norden, also noch weiter weg, in den dortigen Granitgebürge'n, suchen will, welches nichts zur Sache thut. Genug, dass diese .Steine in Kurland fremd, von ändern Orten hergebracht sind, und hier weder ansehnliche Gebirge ausmachen, noch auch durch irgenil einem Krater, wie Herr SILBEHSCHLAG will, aus der Tiefe der Erde herausgeworfen sind.
Page 269 - Die vielen Geschiebe von Granit und ändern Steinarten, die man nicht allein überall am Meerstrande, sondern auch in morastigen Wäldern und auf vielen Feldern im Lande, z. B. bei Schlampen, Sjuxt, und anderwärts in der grösten Menge findet, sind damals auch durch die Verwitterung und durch die Kraft des Wassers oder irgend eine Erschütterung der Natur, von ihren...
Page i - Professorn der Physik zu Mitau/ und verschiedener Akademien der Wissenschaften und gelehrter Gesellschaften Mitglied. Mit einem Kupfer. Riga bey Ioh. Friede. Harttnoch. ,784. / / ^ /., ,l>lf> Hu« potui seci; lllciznt meliora potentes.
Page 270 - Sache, obschon die erste Vermuthung keine, die andre aber sehr viele Gründe vor sich hat.

Bibliographic information